Zum Inhalt springen

News Archiv

Das Deutsche Schutz Portal für Finanzdienstleister

EXEC Pressemitteilungen

Gemeinsam sorgen sie für Schutz gegen Betrug – Bürgel, EXEC, zeb

EXEC Pressemitteilungen

Ab sofort existiert in Deutschland mit dem Deutschen Schutz Portal der Banken ein System von Bürgel Wirtschaftsinformationen, das der Prävention von Betrugsfällen dient. Partner zeb hilft mit der Implementierung in die interne Prozesslandschaft sowie mit Dunkelfeldanalysen bei der optimalen Nutzung - und IT-Partner EXEC bietet die Technik zur einfachen Integration in vorhandene IT-Systeme.

Das Prinzip des DSPortals ist einfach: Bei der anfragebasierten Auskunftei-Dienstleistung werden auffällige Sachverhalte in einzelnen Anträgen auf Basis von Einmeldungen der Teilnehmer und Plausibilitätsprüfungen identifiziert. Anträge von Firmen und natürlichen Personen können automatisiert geprüft werden. Bei Auffälligkeiten erfolgt eine Aussteuerung zur manuellen Prüfung. Betrug wird damit effektiv abgewehrt.

Ziele des DSPortals sind die spürbare Reduzierung der Schäden und der Schutz von Privatpersonen bei Identitätsmissbrauch. Das Prinzip des DSPortals beruht auf Gegenseitigkeit: Abrufen und Einmelden. Möglichst viele Teilnehmer sollten den Datenpool füllen. Das DSPortal ermöglicht den Austausch zu Verdachtsfällen erstmals in Strukturen, die klar definiert und nachvollziehbar sind. Insbesondere werden objektive Meldemerkmale definiert, der Datenabgleich und Austausch zwischen den Teilnehmern ist nachvollziehbar. Opfer von Identitätsdiebstahl haben die Möglichkeit, sich bei Identitätsmissbrauch zentral zu melden.
 
Das Ziel von Dunkelfelduntersuchungen der zeb ist es, bisher nicht erkannte Fälle von Betrug zu identifizieren und damit Erkenntnisse über das Gesamtaufkommen strafbarer Handlungen zu gewinnen. Das bekannte „Hellfeld“, die identifizierten strafbaren Handlungen, sind heute häufig unvollständig. Mit der Klärung des tatsächlichen Verlusts lässt sich die Wirtschaftlichkeit neu einzusetzender Methoden zur Betrugsabwehr ermitteln.

Die systematische Bekämpfung von Betrug reduziert die Risikokosten spürbar. Dies kommt auch den redlichen Kunden zu Gute. Mit einer aufsichtsrechtlich konformen Umsetzung wird darüber hinaus den zunehmenden regulatorischen Anforderungen auf diesem Gebiet Rechnung getragen. Insbesondere wirft zeb ein Auge auf die organisatorische Einbettung des DSPortals im Institut. Denn eine Komponente der Dunkelfeldanalyse umfasst die Untersuchung der internen Prozesse, die im Zuge der Integration eine Effizienzsteigerung erzielen soll. Gleichzeitig lässt sich mit dem DS Portal die Trennschärfe der Entscheidungssysteme erhöhen und die Schäden sowie Abwicklungskosten senken.

EXEC bietet für das DSPortal die einfache technische Integration. Das DSPortal kann über den EXEC BDS-Scheduler flexibel in interne Unternehmensprozesse und bestehende Systeme eingebunden werden, auch im Rahmen hochautomatisierter Prozesse bei Finanzdienstleistern. Und das ohne großen Entwicklungs- und Wartungsaufwand. Über die realisierte Webservice-Schnittstelle von EXEC können Anfragen, Anträge und Einmeldungen automatisiert und schnell in Echtzeit durchgeführt, Anfragen und Ergebnisse strukturiert gespeichert und die gelieferten Daten protokolliert werden.

Die Lösung von EXEC bildet mit dem DSPortal von Bürgel die optimale Kombination: die Einbindung in automatisierte Entscheidungsprozesse sowie die Prüfung einzelner Fälle durch das browserbasierte Case-Management.

DSPortal von Bürgel Wirtschaftsinformationen
© Bürgel Wirtschaftsinformationen