Zum Inhalt springen

Richtige Entscheidungen treffen.

Und Ihren Geschäftserfolg nachhaltig sichern.

eDecision – unter diesem Begriff verstehen wir ein modulares Decisioning-System, eine hochperformante Technologie, die Daten in Echtzeit aus diversen Quellen nach Ihrem zuvor definierten Workflow kombiniert. Damit treffen Sie automatisiert schnellere, datenbasierte Entscheidungen und können Erfolgschancen zeitnah ergreifen.

Mit eDecision unterstützen wir Finanzinstitute und Unternehmen dabei,

  • Kundenaufträge, -anträge, und -anfragen zuverlässig und automatisiert zu prüfen,
  • mögliche Risiken schnell zu beurteilen,
  • Kreditentscheidungen datenbasiert sicher zu treffen,
  • effektives Fraud- & Identity Management zu betreiben,
  • Prüfungspflichten einfach und gewiss nachzukommen,
  • nachhaltig Erfolge zu sichern und Geschäftschancen zu erkennen.

Ob bei der Auswahl geeigneter Datenquellen und Auskunfteien oder der Erarbeitung individueller Prüfungsstrategien – Sie profitieren von unserer langjährigen und branchenspezifischen Expertise im Risikomanagement.

Von der Ist-Analyse bis zur fertigen Lösung vergeht oft nur kurze Zeit. 

 

Vertrauen Sie zukunftsweisender Technologie und langjähriger Expertise! 

 

Tel. 0 26 23 / 98 79-0

Mit über 91 Mio. Bonitätsprüfungen sowie 200 Mio. Meldungen ist die Lösung von EXEC eines der Top-Decisioning-Systeme am deutschen Markt!

Bonität, Compliance, Fraud Prevention.

Automatisiert prüfen, bewerten, entscheiden.

Einheitliche Schnittstelle zu allen namhaften Auskunfteien und anderen Datenquellen

Im Decisioning-System integrieren wir verschiedene Datenquellen und namhafte Auskunfteien für Privat- und Geschäftskunden in Deutschland. Eine oder mehrere, frei kombiniert ganz nach Ihrem Bedarf und Ihren Anforderungen. 

Sämtliche Informationen und Ergebnisse werden intelligent miteinander verknüpft und transparent aufbereitet. Auf deren Basis erhalten Sie eine automatisierte, objektive und jederzeit nachvollziehbare Handlungsempfehlung.

eDecision ist für die Massenbearbeitung in Echtzeit konzipiert, unterstützt aber natürlich auch die Prüfung und Entscheidung im Einzelfall. 

Datenquellen, z.B. Auskunfteien individuell und frei kombinieren

  • SCHUFA Holding AG
  • Creditreform Boniversum GmbH
  • CRIF Bürgel GmbH
  • Verband der Vereine Creditreform e.V.
  • Arvato infoscore GmbH / infoscore Consumer Data GmbH
  • Deutsches Schutz-Portal
  • EU-Sanktionsliste
  • OFAC Sanktionsliste
  • PEP-Datenbank von info4c, Zürich
  • Equifax, Inc.
  • InterCard AG
  • und andere

Ihre individuelle Prüfungsstrategie auf Ihre Anforderungen zugeschnitten: Nach eigenen Zielen, Branchenspezifika und eigener Ergebnisdefinition.

Das Decisioning-System bietet Ihnen eine flexible Plattform zur Implementierung Ihrer eigenen Verdichtungs-, Berechnungs- und Entscheidungsregeln.

Gemeinsam erarbeiten wir dazu auf Wunsch Ihr spezifisches Regelwerk, Ihre individuelle Prüfungsstrategie – mit idealem Anfrageprozess nach Ihren Anforderungen und Zielen. Wir  beraten Sie zur Auswahl der Datenquellen und Auskunfteien – und ermitteln mit Ihnen den für Ihren Prüfungsfall effizientesten Anfrageprozess, d.h. die Kombination der Datenquellen und die Reihenfolge der Prüfungsschritte.

Dabei lassen sich für unterschiedliche Produkte und Mandanten innerhalb Ihres Unternehmens flexibel unterschiedliche Prüfungsprozesse einrichten, z.B. mit unterschiedlicher Anbindung der Datenquellen – sowie mit jeweils verschiedenen Verarbeitungsprioritäten.

Die besten drei Gründe, um mit eDecision zu arbeiten

1. High-Performance, hohe Skalierbarkeit

eDecision ist beliebig skalierbar und bleibt selbst bei großen Anfragevolumina hochperformant durch den Einsatz von Multithreading und synchroner Schnittstellen zu Erweiterungsmodulen.

2. Alle Schnittstellen zu wichtigen Datenquellen

eDecision bietet alle nötigen Schnittstellen für automatisierte Datenanbindungen zu Auskunfteien, Sanktionslisten und Anbietern von PEP-Daten.

3. Individuelle Regelwerke & Prüfungsstrategien

Mit eDecision können eigene Regelwerke umgesetzt werden, denn unterschiedliche Geschäftstätigkeiten erfordern individuelle Workflows.